Direkt zum Inhalt

Venture Debt 2.0

Wir begleiten unsere Kunden primär in der Expansions- und Internationalisierungsphase.

Unser Angebot für Sie

Seit vielen Jahren ist die DHB als zuverlässiger Finanzierungs- und Bankpartner im deutschen Startup-Ökosystem verankert. Wir kennen die Bedürfnisse schnell wachsender, Venture Capital-finanzierter Technologieunternehmen. Unser Fokus liegt auf den Geschäftsmodellen Software-as-a-Service, Direct-to-Consumer, FinTech und InsurTech. Unsere Kernaktivität ist die Finanzierung mit so genanntem Venture Debt.

Im Finanzierungszyklus eines Wachstumsunternehmens kann unsere Venture Debt-Lösung ab Series A als Hebel für Eigenkapitalrunden eingesetzt werden. So können sich Unternehmen ihre Liquidität bis zur nächsten Eigenkapitalrunde oder bis zum Erreichen der Profitabilität sichern.

In den USA spielt Venture Debt bei der Finanzierung von Tech-Unternehmen bereits eine große Rolle – anders als in Europa, wo das klassische Venture Capital immer noch vorherrscht.
 
Die innovative „Venture Debt 2.0-Lösung“ der DHB ist angelehnt an das bewährte Finanzierungskonzept aus den USA – aber aus Unternehmersicht konzipiert: Transparent und klar strukturiert, durchdacht und ohne Verwässerungseffekte. Das Darlehen nach deutschem Recht hat eine Laufzeit von 36 Monaten, bietet eine an die Unternehmensplanung angepasste Tilgungsstruktur und enthält neben dem Darlehenszins eine variable und gewinnabhängige „Venture Payment“-Komponente. Diese ist vergleichbar mit einem Warant/Equity-Kicker, hat jedoch eine vollständig virtuelle Struktur.

Unser Angebot für Sie

Ihre Vorteile im Überblick

Verwässerung vermeiden, Kontrolle behalten

Venture Debt ist kein Eigenkapital, somit hat es keine Auswirkungen auf das Cap Table und beeinflusst auch nicht die unternehmerischen Entscheidungen. Als Venture Debt-Geber haben wir einen nicht stimmberechtigten Sitz im Beirat und partizipieren virtuell an der Wertsteigerung Ihres Unternehmens.

Mehr Liquidität bietet Sicherheit und gibt zusätzlichen finanziellen Spielraum.

Venture Debt verlängert die Liquiditätsreichweite Ihres Unternehmens, hebelt das Eigenkapital und trägt zur Wertsteigerung bei. Abhängig von den jeweiligen Rahmenbedingungen finanzieren wir Vorhaben ab einem Volumen von mindestens € 1 Mio. bis € 9 Mio. und können darüber hinaus mit anderen Venture Debt-Anbietern oder Banken kooperieren.

Individuelle, transparente und faire Struktur

Unser Venture Debt-Darlehen wird an das jeweilige Finanzierungsvorhaben und die Unternehmenssituation angepasst. Tilgungsstrukturen, Laufzeiten und Covenants werden aus der Unternehmensplanung abgeleitet und individuell strukturiert. Preise, Gebühren und weitere Vereinbarungen sind transparent und fair und bergen keine Überraschungen.

Einsatzmöglichkeiten und Zielsetzung

Venture Debt ist neben Eigenkapital ein Finanzierungsinstrument für organische oder anorganische Wachstumsmaßnahmen – von Marketingausgaben über den Aufbau von Personalressourcen bis hin zu Internationalisierungsvorhaben. Als Venture Debt-Geber verhelfen wir Ihnen zu mehr Liquiditätsreichweite und finanzieren somit Wachstum und Innovation.

Vom Erstkontakt zum Closing: Schnell, transparent und direkt

Erstkontakt

Wir sprechen über Ihr Geschäftsmodell und Ihren Wachstumsplan, den Finanzierungsbedarf, die Investorensituation und das aktuelle Geschäftsvolumen. Auf Basis dieses Erstgesprächs erfolgt unsere Einschätzung, ob sich Ihr Vorhaben für eine Finanzierung mit Venture Debt eignet.

Pre Due Diligence und Non binding offer

Im zweiten Schritt benötigen wir detaillierte Unterlagen wie ein Pitch Deck, einen 3-Jahres-Plan (GuV, Cashflow, Bilanz) sowie Jahresabschlüsse. Nach erfolgreicher Pre Due Diligence übermitteln wir ein erstes, unverbindliches Angebot über eine mögliche Venture Debt-Finanzierung.

Due Diligence

Im Rahmen der ausführlichen Credit Due Diligence tauschen wir uns mit den Investoren aus, hinterfragen Planungsprämissen und die bisherige Performance sowie den Finanzierungsbedarf. Wir besprechen die Finanzierungsstruktur sowie vertragliche Rahmenbedingungen.

Closing

Nach erfolgreicher Due Diligence und Genehmigung der Venture Debt-Finanzierungsstruktur durch unsere Gremien erfolgt das Closing. Die Kredit- und Sicherheitenverträge werden unterschrieben und die Auszahlung der Finanzierungsmittel erfolgt.

Als starkem Partner vertrauen uns diese ausgewählten Unternehmen

Talentsconnect AG
Productsup GmbH
Holidu
Fintech Systems
CLARK
Dracoon
Testbirds

Legen wir los!

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf. Ihr Investment Manager ermittelt in einem persönlichen Gespräch den individuellen Bedarf Ihres Unternehmens und erarbeitet ein auf Ihre Bedürfnisse hin zugeschnittenes Angebot.

Finanzierung anfragen