Fragen und Antworten

Kann ich während der Laufzeit über das Anlagekonto verfügen?

Dies ist leider nicht möglich. Wenn Sie vor Ende der Laufzeit über Ihr Anlagekonto verfügen wollen, verfallen die Zinsen des laufenden Jahres.

Wie zahle ich meinen Anlagebetrag ein?

Überweisen Sie den gewünschten Anlagebetrag nach Auftragsbestätigung einfach von Ihrem Konto auf Ihr Festgeldkonto bei der Deutschen Handelsbank.

Wie sicher ist die Festgeldanlage bei der Deutschen Handelsbank?

Die Verzinsung Ihrer Anlage wird bei Vertragsabschluss für die gesamte Laufzeit garantiert. Am Ende der Laufzeit erhalten Sie in jedem Fall Ihre Erträge aus dieser Kapitalanlage, unabhängig von dem Quartalsergebnis der Bank oder der Situation auf dem Finanzmarkt. Das einzige Risiko besteht in einer Insolvenz der Bank. In einem solchen Fall wäre die Bank nicht mehr in der Lage, die ausstehenden Verbindlichkeiten zu begleichen. In Deutschland sind die Banken gegen diesen Fall allerdings sehr gut abgesichert – durch die gesetzliche Einlagensicherung.
Der Gesetzgeber schreibt EU-weit einen einheitlichen Einlagenschutz vor. Einlagen bis zu einer Höhe von 100.000 € werden zu 100 % abgesichert und im Fall einer Bankeninsolvenz innerhalb von 7 Arbeitstagen nach der Feststellung des Entschädigungsfalls in vollem Umfang zurückgezahlt. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.edb-banken.de.

Wie kann ich mich legitimieren?

Sie erhalten bei Kontoeröffnung einen PostIdent Coupon, mit welchem Sie sich bequem bei jeder Postfiliale legitimieren können.