AKTUELLES

Hier finden Sie unsere aktuellen Informationen sowie Pressestimmen.

Presse & News

Deutsche Handelsbank ernennt Hubertus Väth zum Pressesprecher

05. Juni 2018

Die Deutsche Handelsbank hat zum 1. Juni 2018 Hubertus Väth (58) zum Pressesprecher ernannt. Der diplomierte Volkswirt verfügt über langjährige Erfahrung im Bankensektor und in der Finanzkommunikation. Weiterlesen 


Deutsche Handelsbank baut eine Fintech-Einheit

18. Mai 2018, Börsen-Zeitung

Manche Ideen sind so einfach, dass man sich fragt, warum man nicht selbst darauf gekommen ist oder warum es sonst noch keiner gemacht hat. Daniel Kreis, CEO der Deutschen Handelsbank, hatte jedenfalls einen Geistesblitz, als er das zunächst vor allem im Zahlungsverkehr tätige Institut als Fremdkapitalgeber für junge Unternehmen aus dem E-Commerce aufbaute. Weiterlesen


Einfach mal Fremdkapital statt Venture Capital aufnehmen

07. Februar 2018, deutsche startups

Es muss nicht immer Venture Capital oder Venture Debt sein – im Gespräch mit Alexander Hüsing, Chefredakteur von Deutsche Startups, erklärt Daniel Kreis die Vorteile einer Finanzierung mit der Deutschen Handelsbank: „Wir können ziemlich schnell einschätzen, ob ein Geschäftsmodell funktioniert und wissen, dass es gerade im E-Commerce wichtig ist, schnell die Nummer eins oder zwei im Markt zu werden. Wir kennen die Herausforderungen von jungen Unternehmen, verstehen uns als Förderer von Unternehmertum und möchten mithelfen, dass sich dieser ‘Neue Mittelstand’ etablieren kann.“ Weiterlesen


Fremdkapital für Startups: Deutsche Handelsbank ist Bankpartner des Deutsche Börse Venture Networks

17. Januar 2018

Die Deutsche Handelsbank ist neuer Bankpartner der Deutschen Börse Venture Network: Die Startups innerhalb des Venture Network erhalten durch die Partnerschaft Zugang zu Fremdkapital und anderen Bankdienstleistungen. Über 450 Mitglieder umfasst das Deutsche Börse Venture Network und in 57 Finanzierungsrunden haben die dort versammelten Investoren mehr als 1,5 Mrd. Euro für das Wachstum der Startups bereitgestellt. Das Venture Network hat natürlich den Zugang zu Eigenkapitalgebern im Fokus, dennoch ist es für junge Unternehmen viel schwerer, die Nebenkosten, die mit dem Wachstum einhergehen, durch Eigenkapital zu finanzieren. Diese Lücke schließt nun die Deutsche Handelsbank. Weiterlesen


Bezahlbare Kunst für Jedermann: Deutsche Handelsbank unterstützt weiteres Wachstum von JUNIQE

21. Dezember 2017

Die Deutsche Handelsbank unterstützt JUNIQE, die Lifestylemarke für handverlesene und bezahlbare Kunst, mit einer Fremdkapital-Linie in Höhe von 500.000 Euro zur Optimierung des Working Capital. JUNIQE, das 2014 von Lea Lange, Marc Pohl und Sebastian Hasebrink in Berlin gegründet wurde, verkauft auf www.JUNIQE.de Kunstwerke von mehr als 600 internationalen Künstlern. Jedes einzelne Design wird sorgfältig vom JUNIQE-Kuratorenteam ausgewählt, bevor es auf verschiedensten Produkten erhältlich ist. So gibt es das Lieblingsmotiv als gerahmtes Bild auf Wohnaccessoires und Schreibwaren. Im vergangenen Jahr sammelte JUNIQE 14 Millionen Euro von Investoren ein. Weiterlesen


Newsletter

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter mit aktuellen Beiträgen und Neuigkeiten rund um die Deutsche Handelsbank an.

Sie können sich hier von unserem Newsletter abmelden und erhalten keine weiteren Mails.

Pressekontakt

Wenn Sie Fragen zu unserem Unternehmen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre Presse- und Medienanfragen per E-Mail an presse@handelsbank.com.

Pressematerial

Wir stellen Ihnen Bildmaterial für die nichtgewerbliche Nutzung für redaktionelle bzw. journalistische Zwecke gern auf Anfrage zur Verfügung.

Bitte informieren Sie uns im Falle einer Veröffentlichung und schicken Sie uns einen Link oder Belegexemplar an unseren Pressekontakt.